Kundeninformation zur Stromkennzeichnung gemäß § 42
Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) auf Basis der Daten 2015

Unser Gesamtenergiemix 2015 setzt sich aus 28,6% Kernkraft, 35,7% Kohle, 6,5% Erdgas, 2,0% sonstige fossilen Energieträgern, 25,6% nach EEG geförderte Erneuerbare Energien sowie 1,6% sonstige Erneuerbare Energien zusammen. Damit sind 402 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0008 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

 

Der Energiemix in Deutschland 2015 setzt sich aus 15,4% Kernkraft, 43,8% Kohle, 6,5% Erdgas, 2,5% sonstige fossilen Energieträgern, 28,7% gefördert nach EEG erneuerbare Energien und 3,1% sonstige erneuerbare Energie zusammen. Damit sind 476 g/kWh CO2-Emissionen und 0,0004 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden.

100 % Ökostrom ab dem 01.01.2016

Ab dem 01.01.2016 versorgen die Stadtwerke Bebra Sie mit 100 % Ökostrom.

Zertifikat Ökostrom

Das Herkunftsnachweisregister (HKNR) im Umweltbundesamt hat einen Erklärfilm zur Erläuterung des Herkunftsnachweis-Systems und der Stromkennzeichnung für die Zielgruppe Endverbraucherinnen und –verbraucher erstellen lassen:

www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie/erneuerbare-energien/herkunftsnachweise-fuer-erneuerbare-energien

sid button strom

 

sid button wasser